Eine der wunderschönen Kulissen von Gent

Man findet überall in Gent schöne Flecken, wo man einfach die Aussicht genießen kann. Genau wie hier.

Das ist beim Grote Markt in Gent. In dieser Umgebung findet man ganz viele alte Gebäude.

Gent ist eine ganz wunderbare Stadt, die auf jeden Fall sehenswert ist.
Ich bin mit einer Freundin vom On Arrival Training dorthin gefahren und wir haben uns in die Stadt und ihre unglaubliche Atmosphäre verliebt. Die Altstadt hat ihren eigenen, süßen Flair und die ganzen kleinen Läden, die ihren eigenen Charakter haben, setzten dem ganzen noch eins drauf. Wir haben uns dieses Mal vorgenommen, viel Fotos zu machen, weil wir sonst nie welche machen und es nachher bereuen, nichts zum Zeigen zu haben. Deshalb lass ich dieses Mal einfach die Fotos für sich sprechen. Ich kann nur sagen, dass sich dieser Ausflug total gelohnt hat. 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

EFD 2018-2019

Skifahren, Venedig und Umzug in eine WG

Vom Januar 2019 gibt es drei Dinge zu berichten: Mein Skikurs, ein Kurzurlaub in Venedig und der Umzug vom Kloster in eine WG. Okay, das stand ja schon in der Überschrift. Also los geht’s! Skikurs Weiterlesen

EFD 2018-2019

Adventszeit, Weihnachtsmärkte und Museen

Einen Blog zu schreiben ist irgendwie schwieriger als gedacht. Seit Dezember sitze ich an einem Beitrag mit dem Titel „Das EFD-Alphabet“, bei dem ich zu jedem Buchstaben des Alphabets irgendetwas, das mit meinem EFD zu Weiterlesen

EFD 2018-2019

Mein Januar: Motivationstief, Mid-Term-Meeting und Schnee!

Ende Januar war es so weit. Das Mid-Term-Meeting stand vor der Tür und somit auch alle Menschen, die ich dort kennenlernen und wiedersehen sollte. Ich muss zugeben, dass ich zu Anfang gar nichgt so motiviert Weiterlesen