Am Aus“misten“

 

Mein erstes Tattoo!!

 

Am Frühstücken

 

Nachtleben in Zivilisation

 

 

Oh du schönes Cornwall

 

Ausflug zu Mr Buddha

 

 

So sieht eigentlich jeder Abend aus 🙂

 

Oli, einer der 36 Affen hier im Park

 

Grillabend am Strand

 

Eine Bootstour die ist lustig, eine Bootstour die ist schööön

 

das Wochenende genießen


1 Comment

Jessie · 15. August 2018 at 17:58

Hey Hannah,
Ich werde dieses Jahr meinen EFD starten und habe mich auch bei Wild Futures beworben und hätte die ein oder andere Frage. Wär super wenn du mir per Email antworten könntest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

EFD 2017-18

Die Wahrheit hinter den Klischees

In den vergangenen elf Monaten habe ich nun mit Freiwilligen aus aller Welt zusammen gelebt. Ich bin mir sicher, dass ich dadurch für die Zukunft einiges an sozialen Kompetenzen erlernt habe, vor allem was den Weiterlesen

EFD 2017-18

Freude ausstrahlen – EFD im Rifugio Re Carlo Alberto (Altersheim in Italien)

Mein EFD im Rifugio Re Carlo Alberto (Altersheim in Italien) Wir Freiwilligen am Rifugio Re Carlo Alberto sind für die Animation zuständig. Wir spielen mit den Gästen Karten, kochen, backen, basteln, singen, tanzen, gehen spazieren oder Weiterlesen

EFD 2017-18

Weltenbummler

So, ihr Lieben, jetzt kommt endlich, nach fast zehn Monaten, mein erster Blogpost. Das ist das perfekte Beispiel dafür, wie viel hier passiert. Ich mache einen EFD in Tschechien, genauer gesagt in Brno in Mähren. Weiterlesen