No Post found

 

Hier unten stellen wir Euch unsere aktuellen Freiwilligen vor, die mit ODI einen Europäischen Solidaritätskorps (ESK) machen.

 

Alina auf Madeira

Hi, ich bin Alina und mache meinen ESK mit ODI. Ich werde für 7 Monate nach Madeira gehen und dort an Stadtführungen in der Hauptstadt Funchal mitwirken. Das heißt, dass ich diese sowohl planen als auch durchführen werde. Wohnen werde ich in einer Art Studentenwohnheim von der Universität von Madeira. Dort werde ich mir mein Zimmer mit einer oder zwei anderen ESK-lern teilen.  Ich bin schon sehr gespannt auf das Projekt und kann es garnicht erwarten, dass es endlich los geht.
Lies mehr über Alinas Erfahrungen auf Madeira.

 

Anna in Frankreich

Mein Name ist Anna Dötsch und ich verbringe meinen ESK in der Bretagne in Frankreich. Dort arbeite ich in einem lycée, der gymnasialen Oberstufe. Neben der Mithilfe im Unterricht darf ich auch bei der Gestaltung des kulturellen Programms für die Schüler mitwirken. Ich freue mich auf viele spannende Erfahrungen!
Lies mehr über Annas Erfahrungen in Frankreich.

 

 

Hannah in Finnland

Ich bin Hannah, 18 Jahre alt und bin für ein Jahr nach Finnland, in der Nähe von Helsinki. In meinem ESK-Projekt arbeite ich in einem Kreativ-Workshop mit geistig behinderten Menschen. Ich wohne mit einem anderen Freiwilligen bei dem Projekt und hoffe besonders die Sprache lernen zu können und so viel von Finnland und den Landsleuten kennenzulernen wie möglich.
Lies mehr über Hannahs Erfahrungen in Finnland.

 

 

Jean in Tunesien

Hi! Mein Name ist Jean, ich komme aus Köln und studiere in Bonn „Interreligiöse Studien“. Zur Erweiterung meiner kulturellen Erfahrungen mache ich für 10 Monate einen ESK in Tunesien. In meinem Projekt engagiere ich mich im Kindergarten, in der Jugendarbeit und in einem Kulturhaus. Als eigenes Projekt möchte ich mir den interreligiösen Dialog im muslimischen Kontext anschauen.
Lies mehr über Jeans Erfahrungen in Tunesien.

 

 

Lara in Irland

Hi, ich bin Lara, 19 Jahre alt und mache meinen ESK in Irland. Dort arbeite ich in einem Kindergarten und wohne in einer 2-er WG zusammen mit einer russischen Freiwilligen. Ich bin gespannt, welche Aufgaben mich dort erwarten und freue mich schon wahnsinnig auf das Land mit seinen wunderschönen Landschaften und die Leute dort.
Lies mehr über Laras Erfahrungen in Irland.

 

 

Lasse in Finnland

Moin, ich bin Lasse, 20 Jahre alt, und mache meinen ESK-Freiwilligendienst in Finnland. Dort habe ich ein super Projekt gefunden, „EKO-energy“ eine erneuerbare Energien-NGO. Ich freue mich total auf Land, Leute und Sauna. Ach ja, und auf das Projekt natürlich auch.
Lies mehr über Lasses Erfahrungen in Finnland.

 

 

Leonie in Frankreich

Hi! Ich bin Leonie und bin von Oktober 2019 bis Juni 2020 in Paimpol in Frankreich. Ich bin 18 Jahre alt und habe über ODI ein ESK-Projekt gefunden, bei dem ich unter anderem Englischassistenz an einem Collège mache. Während meines Aufenthalts lebe ich in einem Haus, das ich mit Studenten teile. Ich bin sehr gespannt, was ich in Paimpol erleben werde!
Lies mehr über Leonies Erfahrungen in Frankreich.

 

 

Sara in Griechenland

Ich bin Sara, bald 18 jahre alt und bin seit September 2019 für sechs Monate nach Griechenland. Dort arbeite ich als ODI-Freiwillige in einem Kindergarten und lebe mit anderen Freiwilligen in einer Wohngemeinschaft.
Lies mehr über Saras Erfahrungen in Griechenland.

 

 

Sonia in England

Hey, mein Name ist Sonia, ich bin 19 Jahre alt und bin seit August 2019 für elf Monate in Altou in Süd-England. Dort arbeite ich im Rahmen des ESK an einer Schule für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen und lebe in einer Wohngemeinschaft mit anderen Freiwilligen.
Lies mehr über Sonias Erfahrungen in England.